horrorfilm.net

One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na! (2017)

Drama-, Horror und Komödie-Film aus Japan mit Harumi Syuhama, Mao und Takayuki Hamatsu.

Fakten
Originaltitel: One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na!
Herstellungsland: Japan (J)
Drehjahr: 2017
Länge: 97 Min.
Kinostart: 02.05.2019 (weitere Kinostarts am 02.05.19 auf kinostarts.net)
Genre: Drama-, Horror und Komödie-Film
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Harumi Syuhama, Mao und Takayuki Hamatsu
Regie: Shinichiro Ueda
Drehbuch: Shinichiro Ueda
Website: kA
Filmposter 'One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na!'
Bilder & Trailer
One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na! - Foto 1One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na! - Foto 2One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na! - Foto 3One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na! - Foto 4One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na! - Foto 5
Über den Film

Die Originalfassung wurde unter dem Titel "Kamera o tomeru na!" bekannt. Freunde vom Genre 'Drama, Horror und Komödie' sagten nach dem Kinobesuch über den Film, dass er dramatisch, herzzerreißend und bewegend ist. Für die Hauptrollen holte man sich Darsteller wie Takayuki Hamatsu, Mao und Harumi Syuhama. Das Drehbuch zu "One Cut of the Dead" kommt von Shinichiro Ueda. Die Regie bei diesem 96 Minuten dauernden Film hatte Shinichiro Ueda unter sich. Produziert wurde der Film in Japan im Jahre 2017. Zuschauer ab 16 Jahren können sich "One Cut of the Dead" in deutschen Kinos ansehen. Erfahren Sie mehr über den Film unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na!".

DVD, Blue-Ray & Video

"One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na!" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "One Cut of the Dead - Kamera o tomeru na!" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Horrorfilme gefallen: