horrorfilm.net

The Killing of a Sacred Deer (2017)

Drama-, Horror und Mysterie-Film aus Großbritannien und Irland mit Barry Keoghan, Colin Farrell und Nicole Kidman.

Fakten
Originaltitel: The Killing of a Sacred Deer
Herstellungsland: Großbritannien und Irland (GB)
Drehjahr: 2017
Länge: 121 Min.
Kinostart: 28.12.2017 (weitere Kinostarts am 28.12.17 auf kinostarts.net)
Genre: Drama-, Horror und Mysterie-Film
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Barry Keoghan, Colin Farrell und Nicole Kidman
Regie: Yorgos Lanthimos
Drehbuch: Yorgos Lanthimos und Efthymis Filippou
Website: kA
Filmposter 'The Killing of a Sacred Deer'
Bilder & Trailer
The Killing of a Sacred Deer - Foto 1The Killing of a Sacred Deer - Foto 2The Killing of a Sacred Deer - Foto 3The Killing of a Sacred Deer - Foto 4The Killing of a Sacred Deer - Foto 5The Killing of a Sacred Deer - Foto 6The Killing of a Sacred Deer - Foto 7
Über den Film

Wenn Sie einen Film sehen wollen, der dramatisch, traurig und schauerlich ist, werden Sie als Fan des Genres 'Drama, Horror und Mysterie' auf ihre Kosten kommen. In den Hauptrollen bekommt man beispielsweise Colin Farrell, Nicole Kidman und Barry Keoghan zu sehen. Beim Drehbuch zu "The Killing of a Sacred Deer" erkennt man deutlich die Handschrift von Yorgos Lanthimos und Efthymis Filippou, und in der Regie dieses 121 Minuten dauernden Films stand Yorgos Lanthimos. Diesen Film hat man 2017 in Großbritannien und Irland produziert. Altersfreigabe in Deutschland für "The Killing of a Sacred Deer": ab 16 Jahren. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "The Killing of a Sacred Deer".

DVD, Blue-Ray & Video

"The Killing of a Sacred Deer" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "The Killing of a Sacred Deer" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Horrorfilme gefallen: