Horrorfilme aus dem Jahr 1965
horrorfilm.net

Horrorfilme 1965

Horrorfilme aus dem Jahr 1965 in der Horrorfilme Chronik auf horrorfilm.net.



Color Me Blood Red

1965, Amerika, mit Candi Conder, Elyn Warner und Gordon Oas-Heim.

Das Geheimnis der Todesinsel

1965, Deutschland/Spanien, mit Cameron Mitchell, Elisa Montes und George Martin.
Der Wissenschaftler Baron von Weser Cameron Mitchell züchtet auf seiner kleinen abgeschiedenen Insel Pflanzen ganz besonderer Art. Regelmäßig werden Touristen vom Festland eingeladen, die sich diese Wunderwerke der Botanik von außen und innen ansehen "dürfen".

Der Schädel des Marquis de Sade

1965, Großbritannien, mit Christopher Lee, Nigel Green und Peter Cushing.

Frankenstein Meets the Spacemonster

1965, Amerika, mit James Karen, Lou Cutell und Marilyn Hanold.

Haus des Schreckens (1965)

1965, Großbritannien, mit Christopher Lee, Julian Glover und Lelia Goldoni.

Ich, Dr. Fu Man Chu

1965, Großbritannien, mit Christopher Lee, Joachim Fuchsberger und Nigel Green.
Der vom Machtrausch besessene Dr. Fu Man Chu versucht, sich in den Besitz eines lebensvernichtenden Präparats zu setzen.

Orion 3000 - Raumfahrt des Grauens

1965, Italien, mit Enzo Fiermonte, Jack Stuart und Ombretta Colli.

Planet der Vampire

1965, Italien/Spanien, mit Angel Aranda, Barry Sullivan und Norma Bengell.
In nicht allzu ferner Zukunft verschwindet das Weltraumschiff Galliot auf rätselhafte Weise auf dem Planeten Aura. Auch Kapitän Mark Markary und die Besatzung des Raumschiffs Argos werden auf diesem Planeten zur Notlandung gezwungen. Schnell ist das verschwundene...

Scarletto: Schloß des Blutes

1965, Amerika/Italien, mit Louise Barrett, Mickey Hargitay und Walter Brandt.
Ein gescheiterter Schauspieler rückt mit mittelalterlichen Folterinstrumenten einer Mannequingruppe zu Leibe, die für eine Gruselproduktion posiert.

The Beach Girls and the Monster

1965, Amerika, mit Jon Hall, Sue Casey und Walker Edmiston.